Russland – ein großer Markt

Ungefähr 275 Millionen Menschen sprechen weltweit Russisch. Russland darf als einer der BRIC-Staaten, in Zukunft mit einem beträchtlichen Wirtschaftswachstum rechnen. Die BRICS-Staaten sind eine Vereinigung aufstrebender Volkswirtschaften. Die Abkürzung „BRICS“ steht für die Anfangsbuchstaben der fünf zugehörigen Staaten Brasilien, Russland, Indien, China und Südafrika.

Somit werden ausländischen Firmen den Weg für eine Vielzahl unterschiedlichster Geschäftsmöglichkeiten nach Russland ebnen. Die russische Bevölkerung bevorzugt die eigene Sprache ganz klar gegenüber einer Fremdsprache z.B. dem Englischen. Somit sollte Sie ein professioneller Übersetzer beim Kundenkontakt, Geschäftsaufbau oder der Geschäftsabwicklung unterstützen. Dabei sind ebenso Kenntnisse der Mentalität von Vorteil um sich probleannähern zu können.